Stories

Neue Spielstätte „Phoenix des Lumières“

23. Januar 2023
© Culturespaces Eric Spiller
Zum fulminanten Start gibt es Shows mit Gustav Klimt und Hundertwasser - Auf den Spuren der Wiener Secession.
Phoenix des Lumières ist ursprünglich ein ehemaliges Puddel- und Walzwerk. Der Betreiber Culturespaces stellt sich dem Anspruch, diesen Ort durch die Schaffung eines großen Zentrums für digitale Kunst wieder lebendig werden zu lassen. Hundertwasser bewegt auf 13 Meter hohen Wänden und einer Fläche von 3.000 m².